Eickhorst

Eickhorst (14)

Lokale Nachrichten aus dem Ortsteil Eickhorst

1255 wird der Hof „Eckhorst“ zum ersten Mal erwähnt. Anfang des 13. Jahrhunderts wird der freie Burgmannshof „Haus Eickhorst“ gegründet. Der Besitz gehört einem Adeligen aus dem Kreis Lübbecke. Im Jahr 1686 wird das Gut von einer ortsansässigen Familie erworben. 1685 bekommt Eickhorst seine erste Schule und im Jahr 1886 wird die erste Zigarrenfabrik als Filiale gegründet. Von 1903 bis 1907 war Eickhorst vorläufige Endstation der Mindener Kreisbahn, die ab 1907 von Eickhorst nach Lübbecke weitergebaut wurde und damit zur durchgehenden Strecke Minden-Lübbecke wurde. Quelle: www.hille.de

Am Dienstagnachmittag ist es auf der Lübbecker Straße (B 65) in Hille-Eickhorst zu einer Unfallflucht gekommen. Ein beteiligter polnischer LKW rutschte samt seines Anhängers in einen Graben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem blauen Sprinter.

Montag, 15 Juni 2020 15:52

Rennradfahrer bei Unfall verletzt

Ein 56-jähriger Fahrer eines Rennrades ist bei dem Zusammenstoß mit einem Auto am Sonntagmittag an der Ecke Lübbecker Straße/Maschweg in Eickhorst verletzt worden.

Am Samstagabend hat sich ein Opel bei einem Unfall überschlagen. Dessen Fahrer wurde schwer verletzt.

Die Einwohner in Eickhorst können aufatmen - mit reichlich Verzögerung steht der Startschuss für den Ausbau des Glasfasernetzes nun kurz bevor.

Donnerstag, 16 Januar 2020 16:54

Trickbetrüger machen Beute

Zwei Trickbetrüger waren am Mittwochnachmittag in Eickhorst unterwegs. Während einer der Unbekannten eine ältere Hausbewohnerin ablenkte, gelang es dessen Komplizen aus der Wohnung im Obergeschoss Uhren, Schmuck und ein wenig Geld zu stehlen. Die Polizei rät grundsätzlich zur Vorsicht an der Haustür.

Die Feuerwehr wurde am Sonntagabend alarmiert - die mutmaßlichen Brandstifter kamen nach Einschätzung der Polizei jedoch schon viele Stunden früher. Nach dem Feuer bei dem Abfallentsorgungsunternehmen Budde in Eickhorst ermitteln die Beamten jetzt wegen vorsätzlicher Brandstiftung und suchen Zeugen.

Seite 1 von 3

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Top