Rothenuffeln

Rothenuffeln (22)

Lokale Nachrichten aus dem Ortsteil Rothenuffeln

1146 wird zum ersten Mal Griepshop erwähnt, 1694 Rodenuffeln. Der Name erinnert an die in den Wald hineingerodete Siedlung. Vor rund 175 Jahren war über die Hälfte des heutigen Dorfes noch mit Wald bestanden. Seit dem 01.01.1972 gehört Rothenuffeln zu der neu gebildeten Kirchengemeinde Oberlübbe/Rothenuffeln. Im Dezember 1972 wird eine neue Kirche eingeweiht. Rothenuffeln ist vor allem bekannt durch seine Badebetriebe, von denen das Bad Dammermann (Lindenmoor) schon 200 Jahre besteht. Auch das Kurbad von Behren ist sehr bekannt geworden, nachdem dort ein Thermalbad eingerichtet worden war. Die Gemeinde hat der Entwicklung des Badebetriebes Rechnung getragen und zur entsprechenden Gestaltung des Ortsbildes und der Ortsanlagen einen umfangreichen Beitrag geleistet. Quelle: www.hille.de

Dienstag, 19 Juni 2018 16:21

Reh ausgewichen - Auto landet im Graben

Weil er eigenen Angaben zufolge einem Reh ausweichen musste, ist ein 27-jähriger Autofahrer in der Nacht zu Samstag in den Serpentinen zwischen Rothenuffeln und Bergkirchen mit seinem Pkw von der Straße abgekommen und in den Graben geraten. Dabei erlitt der aus Petershagen stammende Mann leichte Verletzungen.

In Rothenuffeln und Hartum wurden zwei Handwerker Opfer eines Pkw-Aufbruchs.

Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag in Rothenuffeln einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und Geld und Zigarettenschachteln erbeutet. Eine Anwohnerin der Straße Griepshop war gegen 3.40 Uhr durch laute Geräusche aus dem Schlaf aufgeschreckt und hatte drei Männer an dem Automaten hantieren gesehen.

Donnerstag, 15 März 2018 18:54

Barmenia neu in unserer Gewerbeschau

Wir freuen uns über einen Neuzugang in unserer großen Gewerbeschau für Hille. Die Barmenia-Agentur Sommer aus Rothenuffeln informiert über Angebote und Leistungen. Herzlich willkommen!

Bei einem missglückten Abbiegemanöver auf der Bergkirchener Straße (L 876) zwischen Haddenhausen und Rothenuffeln sind am Freitagmorgen eine 47-jährige Frau aus Kirchlengern (Kreis Herford) und ein 48-jähriger Mann aus Minden leicht verletzt worden.

Montag, 29 Januar 2018 17:20

Mehrere Kennzeichen gestohlen

Zu einer ungewöhnlichen Häufung von Kennzeichendiebstählen ist es in der Nacht zu Samstag in Rothenuffeln gekommen. Gleich an fünf Autos wurde jeweils das hintere Kennzeichen entwendet.

Seite 1 von 4

Willkommen im Onlineportal für Hille! Wir sind DIE Anlaufstelle im Netz für alle Hiller Bürger, Firmen und Vereine. Um zu sehen - und um gesehen zu werden.

Besuchen Sie uns auch im Social Web!

 

Fotos

Top